Warrior Cats das Forum

DAS Forum der Warrior Cats Welt
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Training für Eispfote/Eisblick

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Polarstern
Anführer


Anzahl der Beiträge : 514
Anmeldedatum : 25.12.13
Alter : 25
Ort : Im Tal des reissenden Flusses

BeitragThema: Re: Training für Eispfote/Eisblick   Mo Jan 13, 2014 2:39 pm

Hallo hier ist deine 9 Aufgabe Wink

Welche Talente haben Fluss, Donner, Wind und Schattenclan Katzen ?

Beschreibe wie man die Jeweilige Beute fangen muss und was man dabei beachten muss.
Mäuse, Vögel, Kaninchen, Fische, Eichhörnchen und Falken

Ich wünsche dir viel Spaß bei deiner Aufgabe Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eisblüte
2.Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 298
Anmeldedatum : 04.01.14
Alter : 17
Ort : Lieblingsort: Am Bach im Wald

BeitragThema: Re: Training für Eispfote/Eisblick   Mo Jan 13, 2014 2:48 pm

Flussclan Katzen können gut schwimmen

Donnerclan Katzen können gut im Unterholz verstecken und jagen

Schattenclan  sind hervorragende Nachtjäger und verlassen sich auf den schutz der Dunkelheit

Windclan Katzen sind schnelle Läufer

Mäuse: Eine Maus kann dich schon spüren bevor sie dich riecht. Gewicht auf Oberschenkel verlagern und leise anschleichen.

Vögel: Kein Geräusch machen und langsam anschleichen

Kaninche: Kann dich riechen. Aufpassen das der Wind in deine Richtung bläst

Fische: Warten bis du einen im Fluss, See etc. Siehst, Krallen ausfahren blitzschnell reagieren und zupacken. Wenn man den Fisch spürt dann Pfote zusammenrollen. Damit er nicht entkommt. Eichhörnchen. Der Wind soll in deine Richtng blasen und man sollte mindestens zwei Katzen haben, damit das Tier nich auf einen Baum fliehen kann

Falken: Der Falke greift an, man weicht aus und springt auf ihn tötet ihn.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Polarstern
Anführer


Anzahl der Beiträge : 514
Anmeldedatum : 25.12.13
Alter : 25
Ort : Im Tal des reissenden Flusses

BeitragThema: Re: Training für Eispfote/Eisblick   Mo Jan 13, 2014 3:37 pm

Sehr gut du bist eine Gute Jägerin ich bin stolz auf dich du hast alles richtig Wink

Jetzt bist du schon bei deiner 10 Aufgabe Wink

Wie hieß Feuerstern als Hauskatze ?
Welche Schüler waren bei der Reise zum Wassernest der Sonne dabei ?
Wer tötete Tiegerkralle/stern ?
Warum sind Füchse so gefährlich ?
Wie starb Gelbzahn ?
Was geschah mit Rabenpfote nachdem er den Wald verließ ?
Warum kann Häherpfote in seinen Träumen sehen und gegankenlesen?
Wer ist Blattstern und was tut sie ?
Was sind Tageslichtkriger ?

Hoffe du hast viel Spaß bei deiner nächsten Aufgabe Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eisblüte
2.Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 298
Anmeldedatum : 04.01.14
Alter : 17
Ort : Lieblingsort: Am Bach im Wald

BeitragThema: Re: Training für Eispfote/Eisblick   Mo Jan 13, 2014 3:40 pm

2. Sammy
2. Eichhornpfote und Krähenpfote
3. Geißel
4. Füchse können den Clan ganz leicht umbringen
5. In dem Feuer
6. Er ging zu Mikusch und seinem Hof
7. Weil er vom Sternenclan eine Gabe hat. Löwenglut hat die Gabe ewig weiterzukämpfen
8. Blattstern ist die Anführerin des Wolkenclans und führt ihn
9. Katzen, wie im Wolkenclan, die Tagsüber beim clan leben, jagen, patroullieren etc. und in der Nacht wieder zu ihren Zweibeinern gehen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Polarstern
Anführer


Anzahl der Beiträge : 514
Anmeldedatum : 25.12.13
Alter : 25
Ort : Im Tal des reissenden Flusses

BeitragThema: Re: Training für Eispfote/Eisblick   Mo Jan 13, 2014 3:48 pm

Sehr gut Eispfote gut gemacht ich bin mir sicher du wirst bald Kriegerin Wink

Jetzt kommt deine 11 Aufgabe Wink

Was sind die Tunnel und wo befinden sie sich ?
Was ist ein Seher ?
Wer ist Knochen?
Warum verliert Blaustern ihren Glauben an den Sternenclan ?
Warum hasste Tigerkralle alle Hauskätzchen?
Wer ist Weißpelz Mutter ?
Warum musste Rußpelz Heilerin werden?

Wünsche dir viel Spaß bei deiner Nächsten Aufgabe Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eisblüte
2.Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 298
Anmeldedatum : 04.01.14
Alter : 17
Ort : Lieblingsort: Am Bach im Wald

BeitragThema: Re: Training für Eispfote/Eisblick   Di Jan 14, 2014 11:33 am

1. die Tunnel sind Unterirdische Gänge die die Urkatzen als Probe genommen haben, damit man zum Krieger wird. befinden sich im Windclan und Donnerclan Territorium, der Windclan benutzte sie um anzugreifen
2. Ein Seher ist der Heiler und anführer des Stamm des eilenden Wassers
3. Knochen ist der Zweite Anführer oder so ähnlich vom Blutclan
4. WEil sie sich von allen verraten fühlt. Weil Tigerkralle sie verraten hat. weil er sie töten wollte und seine eigenen Clangefährten ermordet hat
5. Er missachtet ihre verweichlichte Art zu leben.
6. Schneepelz, Die Schwester von Blaustern, ist seine Mutter
7. weil sie am Donnerweg ein Monster angefahren hat. Ihr Bein wurde nie wieder richtig ganz und so konnte sie keine Kriegerin mehr werden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Polarstern
Anführer


Anzahl der Beiträge : 514
Anmeldedatum : 25.12.13
Alter : 25
Ort : Im Tal des reissenden Flusses

BeitragThema: Re: Training für Eispfote/Eisblick   Di Jan 14, 2014 12:08 pm

Sehr Gut Eispfote alles Richtig Wink

Ich bin mir sicher du bist schon bereit für eine Schwerere Aufgabe Wink

Nun zu deiner 12 Aufgabe Ich möchte das dir jetzt folgendes Vorstellst.

Du bist auf dem Donnerclan Terretorium und jagst mit deiner Jagdtpattrolie,(Ihr seid zu fünft, 3 Krieger und 2 Schüler) es ist mitten im Winter und der Clan braucht Nahrung, im Moment gibt, es sehr wenig Beute und der Clan droht zu verhungern, die Beute wird schon sehensüchtig erwartet und viele der Katzen sind schon sehr schwach.
Ihr hattet Glück und ihr habt schon etwas Beute gefangen.
Als ihr gerade dabei wart die Beute nach Hause zu, euren hungrigen Clankameraden zu tragen, hört ihr Nähe an der Schattenclangrenze, auf dem Terretorium des Schattenclans, das verzweifelte jaulen eines Jungen, das aus dem Schattenclanlager ausgerissen ist und sich nun in der Kälte im Schnee verlaufen hat und nicht mehr nach Hause findet.

Ich möchte nun genau von dir wissen wie du als Anführer der Jagtpattrolie ( Nicht als Clananführer) reagieren wirst, ich mochte wissen was du als erstes tust und warum.

Ich möchte auch das du eine Kleine Geschichte dazu erfindest, du darfst dir alle Namen selbst aussuchen und die Geschichte darf so lang sein wie du willst.
Du sollst in dieser Geschichte die Situation schildern und die Gedanken von dir und wie es nach dem Fund des Jungen weitergeht Wink


Viel Spaß bei deiner Nächsten Aufgabe
Deine Mentorin Polarlicht Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eisblüte
2.Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 298
Anmeldedatum : 04.01.14
Alter : 17
Ort : Lieblingsort: Am Bach im Wald

BeitragThema: Re: Training für Eispfote/Eisblick   Di Jan 14, 2014 12:28 pm

Ok!!!!

"hier, ich hab eine Maus" kam die gedämpfte Stimme von Schattenherz herüber. "ist zwar sehr zäh, aber der Clan wird sich freuen." "guter Fang" miaute Eisblick, die Anführerin der Jagdpatoullie. Mauspfote, der mit seiner Drossel und einer jungen Maus zu schleppen hatte kam herbei. Silberhauch, mit einem Kaninchen und Wolkenfeuer mit einer Amsel und einem Wühler. "Wo ist Blumenpfote?" fragte Eisblick. Blumenpfote kam mit einer kleinen Maus im Maul zurück zu den anderen. "Ich hab noch diese Maus gefangen." erklärte sie. "Gut, dann kommt wir gehen zurück." Die Patrouille machte sich auf den Weg zurück zum Lager. Ein wimmerndes Geräusch war zu hören. "Hört ihr das auch?" fragte Schattenherz. "Ja, es kommt von der Schattenclan Grenze." miaute Wolkenfeuer. "Es hört sich wie ein Junges an." Blumenpfote sah mit leuchtenden augen in Richtung Schattenclan Grenze. "Wolkenfeuer, silberhauch und Mauspfote, ihr nehmt die Beute und bringt sie zurück ins Lager, lasst aber diese kleine Maus hier." Die drei Katzen nickten und liefen zum Lager. Schattenherz, Eisblick und Blumenpfote gingen zur Schattenclan Grenze. Auf Donnerclan Territorium fanden sie ein kleines schwarzes Junges, das nach seiner Mutter schrie. Es war kurz vorm Erfrieren und bestimmt schon einen Tag hier. "Ach, nur ein Schattenclan Junges, lasst uns ins Lager zurückkehren." Miaute Schattenherz gleichgültig. "Aber es braucht hilfe." miaute Blumenpfote. "Genau Schattenherz. So steht es im Gesetz der Krieger. Kein Junges wird allein gelassen. Egal welchem Clan es angehört." Schattenherz machte sich aber schon aus dem Staub. "Komm Blumenpfote, nimm die Maus mit." Blumenpfote gehorchte und beiden gingen zu dem Jungen. Eisblick leckte es trocken. "Hier, friss diese Maus." miaute sie. "Aber Eisblick. Die Beute gehört dem Donnerclan. Unser Clan braucht diese Maus." schrie Blumenpfote. "Schon, aber ohne diese Maus verhungert das kleine. Und wir haben heute genug Beute für alle gefangen. Wir müssen es zurück ins Schattenclan Lager bringen." Blumenpfote nickte. Das Junge hatte die Maus halb aufgefressen. "Den Rest nehmen wir mit ins Lager." Entschied Eisblick. "Du kannst schon mal vorausgehen. Ich komme gleich." Blumenpfote nahm die Reste der Maus und lief zurück in den Wald. Eisblick hob das Junge auf und ging mit ihm ins Schattenclan Territorium. Bald kam auch eine PAtrouille. "Was hast du hier zu suchen?" fauchte Dunkelfuß, der die Patrouille anführte. "Auf Donnerclan Territorium fanden wir euer Junges." miaute Eisblick Ruhig. "schwarzjunges?" die erleichterte Stimme einer Kätzin war zu hören. Eine schildpattfarbene trat vor. "Schattenjunges. Mein Einziges Junges. Was hast du dir dabei gedacht?" erleichtert nahm die Kätzin das Junge. "Danke Eisblick. Das werde ich dir nie vergessen." mit erleichtertem Funkeln trat die Kätzin wieder zurück. "Danke Eisblick. Wir suchten schon seit Sonnenaufgang nach ihm. Der Schattenclan ist euch etwas schuldig." Damit trat die Patrouille wieder davon. Eisblick ging auf ihre Seite des Territoriums
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Polarstern
Anführer


Anzahl der Beiträge : 514
Anmeldedatum : 25.12.13
Alter : 25
Ort : Im Tal des reissenden Flusses

BeitragThema: Re: Training für Eispfote/Eisblick   Di Jan 14, 2014 12:33 pm

Sehr gut du hast alles richtig gemacht, und die richtigen Entscheidungen getroffen sehr gut, ich bin wirklich stolz auf dich Eispfote Wink
Ich bin überzeugt das du eine sehr Gute Kriegerin wirst Wink

Ich werde mir für deine 13 Aufgabe etwas besonderes über;)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eisblüte
2.Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 298
Anmeldedatum : 04.01.14
Alter : 17
Ort : Lieblingsort: Am Bach im Wald

BeitragThema: Re: Training für Eispfote/Eisblick   Di Jan 14, 2014 12:34 pm

Ok, bin sehr gespannt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Polarstern
Anführer


Anzahl der Beiträge : 514
Anmeldedatum : 25.12.13
Alter : 25
Ort : Im Tal des reissenden Flusses

BeitragThema: Re: Training für Eispfote/Eisblick   Mi Jan 15, 2014 11:58 am

Als 13 Aufgabe möchte ich von dir wissen wie du dich bei Angriffen verteidigst und was du dabei beachten musst.

Als Erstes möchte ich wissen wie du dich gegen diese Tiere zur wer setzt und was du dabei beachten musst.
Bei Füchsen, Dachsen, Adler, Hunde, Habicht, Schlange


Dan noch eine Geschichte die Namen darfst du dir wider selbst aussuchen Wink

Es ist ein schöner sonniger Tag mitten in der Blattgrüne, du dein Schüler wart gerade mit einem anderen Krieger und seinem Schüler in der Sandgrube Trainiern, ihr habt dort den ganzen Tag bis nach Sonnenhoch trainiert, und seid alle schon ziemlich erschöpft. Also macht ihr euch auf den Weg zurück ins Lager.
Gerade als ihr an einem riesigen Wachholderbusch vorbeikommt ruft dein Schüler panisch "Fuchs!"
Im selben Moment nimmst du seinen widerlichen Geruch war, doch es wahr zu spät, der Fuchs rannte auf euch zu, ihr habt ihn zu spät gerochen da der Wachholder seinen Duft überlagert hat.

Mutig stellt sicher dein Schüler ihm entgegen doch er hat keine Chance, der Fuchs packt ihn und schleudert ihn zur Seite, benommen stand er auf und stellte sich dem Fuchs wider in den Weg, der Fuchs bewegte sich langsam auf deinen Schüler zu, gerade als du und die Anderen ihm helfen wollt erscheinen plötzlich noch 3 Weitere ausgewachsene Füchse und laufen in Richtung Lager.

Was sind deine Gedanken was wirst du als erstes tun und was musst du tun.

Ich wünsche dir viel Spaß bei deiner nächsten Aufgabe Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eisblüte
2.Anführer
avatar

Anzahl der Beiträge : 298
Anmeldedatum : 04.01.14
Alter : 17
Ort : Lieblingsort: Am Bach im Wald

BeitragThema: Re: Training für Eispfote/Eisblick   Mi Jan 15, 2014 12:17 pm

Fuchs: Mit mehreren Krieger! Den Fuchs verwirren. Der eine Krieger läuft zum Beispiel um den Fuchs herum und versucht ihm ins Bein zu beißen. Einer steht hinter dem Fuchs und beißt ihm in den Schwanz und einer springt über ihn Drüber und zerkratzt ihm den Rücken



 

Den Dachs hab ich doch schon mal gemacht! aber egal.Man muss über den Dachs springen und in der Luft drehen ihm mit den Krallen über den Rücken fahren. Man landet hinter dem Dachs, welcher sich umdreht und man kann erneut angreifen. Oder man kauert sich nieder bäumt sich auf und spring über den Dachs. Bei der Landung dreht man sich schnell um und duckt sich. Dann beißt man dem Dachs ins Hinterbein  

Adler, man versteckt sich besser, wenn er einen doch findet sollte man nach obenspringen und ihn angreifen.



Hunde. Wie bei dem Fuchs den Hund verwirren. Und da die Hunde ja dumm sind wird das leicht.



Habicht so wie beim Adler



Schlange: Am besten aufpassen das sie dich nicht beißt. Irgendwie mit zwei Kriegern ablenken so dass der eine die Schlange hinten packen kann.







"Ihr habt gut gekämpft" sagte Eisblick zu Vogelpfote und Blütenpfote. "Ich bin stolz auf euch." Die beiden Schüler strahlten vor Freude. "Komm mit Silberherz, wir gehen ins Lager." miaute Eisblick zu der Kriegerin die sich gerade das Fell putzte. Sie kamen gerade an einen Wacholderbeeren Busch vorbei. auf einmal blieb Vogelpfote stehen. "Was ist?" "FUCHS" schrie er panisch. Eisblick konnte den Geruch riechen, doch bevor sie etwas tun konnte lief der Fuchs schon hinter dem Wacholderbusch hervor. Vogelpfote stellte sich ihm in den Weg. Der Fuchs packte ihn aber nur und schleuderte ihn weg. Er stand langsam auf und wollte sich dem Fuchs wieder stellen. Eisblick, Silberherz und Blütenpfote eilten iihm zu hilfe. Drei Weitere ausgewachsene Füchse kamen hinter dem Busch hervor und bewegten sich in Richtung Lager. "Silberherz, Vogelpfote, ihr seit die schnellsten, lauft zurück ins Lager und warnt die anderen. Ich und Blütenpfote vertreiben den hier." Die beiden Katzen gehorchten und liefen in Richtung Lager. Blütenpfote lief auf de Fuchs zu, Eisblick rannte vor ihm hin und her. Der Fuchs schüttelte seinen Kopf, er wusste nicht wen er zuerst angreifen sollte. Bevor er eine Entscheidung treffen konnte verbiss sich Blütenpfote schon in seinem Bein. Der Fuchs jaulte auf. Eisblick rannte schnell auf die Seite des fuchses und sprang auf ihn, zerkratzte ihm den Rücken und bissihm ins Genick. SChon bal lief der Fuchs wieder davon. in Richtung Windclan Grenze. Die beiden Katzen eilten schnell zum Lager. Die drei Füchse liefen aber schon blutend weg.





 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Training für Eispfote/Eisblick   

Nach oben Nach unten
 
Training für Eispfote/Eisblick
Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats das Forum :: Die Clans :: Schülerbau-
Gehe zu: