Warrior Cats das Forum

DAS Forum der Warrior Cats Welt
 
StartseitePortalKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Training für Wasserpfote

Nach unten 
AutorNachricht
Ahornschweif
Krieger


Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 12.01.14
Alter : 20
Ort : Auf Jagd

BeitragThema: Training für Wasserpfote   Sa Feb 08, 2014 7:30 pm

Willkommen zu deiner Kriegerausbildung, Wasserpfote!

Beginnen wir gleich mit deiner ersten Aufgabe:
Ich möchte, dass du dich beschriebst (also als Katze) und mir deine Geschichte erzählst (natürlich auch als Katze).

Viel Spaß wünscht dir deine Mentorin Ahornschweif!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wasserwirbel
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 02.02.14
Alter : 18

BeitragThema: Re: Training für Wasserpfote   Sa Feb 08, 2014 8:16 pm

Also ich habe mittellanges hellbraun getigertes Fell, einen buschigen Schweif und graue Augen.


Meine Mutter ist die SchattenClan Kriegerin Libellenflügel. Mein Vater ist der WindClan Krieger Moorwind. Bei meiner Geburt haben meine Eltern sich um mich und meine Schwester Gipfeljunges gestritten. Also ging ich mit meiner Mutter und Gipfeljunges mit unserem Vater. Libellenflügel war sehr nett, doch Moorwind hat versucht mich zu töten. Er wollte nur Gipfeljunges als Tochter. Als es in unserem Territorium einmal gebrannt hat, war er auch da und schubste mich ins Feuer. Ich dachte schon ich müsse sterben aber Libellenflügel hat es geschafft mich aus dem Feuer zu ziehen. Wutentbrannt griff Moorwind sie daraufhin an. Beide vielen ins Feuer und starben. Seit dem habe ich schreckliche Angst vorm Feuer. Ich vermisse meine Mutter immer noch. Auch Gipfeljunges war an diesem Tag dabei. Wir beide lernten uns so richtig kennen, trösteten uns gegenseitig und wurden Freunde.... Wink

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ahornschweif
Krieger


Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 12.01.14
Alter : 20
Ort : Auf Jagd

BeitragThema: Re: Training für Wasserpfote   Sa Feb 08, 2014 8:21 pm

Sehr gut gemacht!
Deine nächste Aufgabe ist, dass du aufschreibst, welche Warrior Cats Bücher du schon gelesen hast.
Dann schreibst du in einer anderen Schrift dazu, welches dir am Besten gefallen hat.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wasserwirbel
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 02.02.14
Alter : 18

BeitragThema: Re: Training für Wasserpfote   Sa Feb 08, 2014 8:35 pm

Alles klar:

Staffel 1:
            In die Wildnis
             Feuer und Eis
             Geheimnis des Waldes
             Vor dem Sturm
             Gefärliche Spuren
              Stunde der Finsternis

Staffel 2:
            Mitternacht
            Mondschein
           Morgenröte
             Sternenglanz
             Dämmerung
             Sonnenuntergang

Staffel 3:
            Der geheime Blick
             Fluss der Finsternis
            Verbannt
             Zeit der Dunkelheit
             Lange Schatten
     An     Sonnenaufgang bin ich gerade dran

Special Adventures:
                           Blausterns Prophezeiung
                           Feuersterns Mission
                           Das Schicksal des WolkenClans

Die Welt der Clans:
                        Das Gesetz der Krieger

Am besten gefällt mir Feuersterns Mission, weil ich es einfach cool finde, wie Feuerstern verreist, dort einfach einen Clan gründet und Freundschaften knüpft. Wie er sich in Sandsturm verliebt und wie schwer seine Aufgabe ist die vor ihm liegt. Er muss tapfer sein, doch seine Willenskraft bringt ihn am Ende doch ins Ziel. Auch wenn er oft an sich gezweifelt hat. Außerdem finde ich es cool wie der Kampf gegen die Ratten den Clan zusammenschweißt.
Das Buch ist sehr spannend und aufregend. Außerdem ist es schön lang Very Happy;)


Zuletzt von Wasserpfote am So Feb 09, 2014 9:50 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ahornschweif
Krieger


Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 12.01.14
Alter : 20
Ort : Auf Jagd

BeitragThema: Re: Training für Wasserpfote   Sa Feb 08, 2014 8:43 pm

Sehr gut, Feuersterns Mission ist auch eines meiner Lieblingsbücher.
Jetzt mal ein paar Wissensfragen:
1. Wer ist die erste Clan-Katze, die Sammy begegnet?
2. Wer ist der Mentor dieser Katze?
3. Wer war der Mentor von Rabenpfote?
4. -"- von Sandpfote?
5. -"- von Borkenpfote?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wasserwirbel
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 02.02.14
Alter : 18

BeitragThema: Re: Training für Wasserpfote   So Feb 09, 2014 9:56 am

1: Die erste Clan-Katze der Sammy begegnete war Graupfote.

3: Der Mentor von Rabenpfote war Tigerkralle.

4: Der Mentor von Sandpfote war Weißpelz.

5: Der Mentor von Borkenpfote war zuerst Rotschweif und als dieser verstarb wurde es Dunkelstreif.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ahornschweif
Krieger


Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 12.01.14
Alter : 20
Ort : Auf Jagd

BeitragThema: Re: Training für Wasserpfote   So Feb 09, 2014 12:25 pm

Genau, sehr gut gemacht!
Als nächstes möchte ich, dass du mir dein großes Vorbild nennst und begründest warum diese Katze/dieser Kater dein Vorbild ist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wasserwirbel
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 02.02.14
Alter : 18

BeitragThema: Re: Training für Wasserpfote   Mo Feb 10, 2014 9:26 am

Leopardenstern ist mein großes Vorbild:

Sie ist entschlossen, stark, treu, ehrgeizig und zielstrebig.
Außerdem will sie immer nur das beste für ihren Clan und hat ein gutes Herz. Ich möchte einmal ein solcher Krieger sein wie sie.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ahornschweif
Krieger


Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 12.01.14
Alter : 20
Ort : Auf Jagd

BeitragThema: Re: Training für Wasserpfote   Mo Feb 10, 2014 8:03 pm

Das wirst du bestimmt!
Jetzt mal ein kleines Rollenspiel:
Du bist gemeinsam mit einem anderen Schüler und dessen Mentor auf Jagd, als idu ein Streunerpärchen bemerkst. Die Kätzin hat einen geschwollenen Bauch und erwartet wohl Junge.
Wie verhältst du dich?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wasserwirbel
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 02.02.14
Alter : 18

BeitragThema: Re: Training für Wasserpfote   Di Feb 11, 2014 1:02 pm

Ich versuche das Problem friedlich zu lösen. So in etwa:

Ich: Hallo? Wer seid ihr? Ihr seid in unser Territorium eingedrungen!

Kater: Wir kommen von weit her. Ich bin Stein und das ist Tulpe: Sie erwartet Junge.

Ich: Ok. Ich bringe euch nun zum Rand unseres Territoriums.

                     ...
Dann kommt es darauf an, wie das Pärchen reagiert. Wenn es bereit ist unser Territorium zu verlassen, hole ich den Rest der Jagdgruppe und sage ihnen Bescheid, dass ich die Streuner zur Grenze bringe.

Wenn sie sich weigern mitzukommen würde ich  den Rest der Gruppe holen und meinem Mentorin erzählen was passiert ist. Diese würde sich dann um das Problem kümmern. Schließlich ist sie erfahrener als ich und weiß bestimmt wie man mit sowas umgeht Wink
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ahornschweif
Krieger


Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 12.01.14
Alter : 20
Ort : Auf Jagd

BeitragThema: Re: Training für Wasserpfote   Di Feb 11, 2014 4:48 pm

Sehr gut reagiert. friedliche Lösungen sind die besten!

1.Was muss man tun wenn man gerade Krieger geworden ist?
2.Was muss man gehabt haben um 2.Anführer zu werden?
3.Wie heisst Häherfeder als Urkatze?
4.Wie kämpft man am Besten gegen einen Dachs?
5.Was dürfen Heiler nicht haben?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wasserwirbel
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 02.02.14
Alter : 18

BeitragThema: Re: Training für Wasserpfote   Mi Feb 12, 2014 5:11 pm

1: Wenn man gerade Krieger geworden ist, muss man eine Nacht schweigend Wache halten.
2: Jeder Krieger muss einen Schüler gehabt haben, bevor er zum 2. Anführer ernannt werden darf. (Ausnahme, Brombeerkralle, da dieser vom SternenClan auserwählt wurde)
3: Häherfeder heißt als Urkatze Schwinge des Hähers.
4:Da ein Dachs sehr groß und schwerfällig ist, kann man bei ihm   nicht die Kampftricks anwenden, die man in einem Kampf gegen eine Katze verwendet. Ich habe hier mal die wichtigsten Dachskampftricks herausgesucht:
  -Die Katze springt über den Dachs, dreht sich dabei und fährt dem Dachs mit den Krallen über den Rücken. Die Katze landet hinter dem Dachs, dann dreht sich der Dachs um und die Katze greift ihn dann wieder an.
  -Die Katze kauert sich nieder, bäumt sich dann auf und springt über den Dachs hinweg. Nach der Landung wirbelt sie schnell herum und duckt sich. Sie dreht sich flink und schnappt sich das Hinterbein des Dachses
5: Heiler dürfen keinen Gefährten und keine Jungen haben. (Einige Heiler missachten diese Regel jedoch: Gelbzahn, Blattsee...)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ahornschweif
Krieger


Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 12.01.14
Alter : 20
Ort : Auf Jagd

BeitragThema: Re: Training für Wasserpfote   Mi Feb 12, 2014 6:07 pm

Sehr gut gemacht, ich bin stolz auf dich!
Deine nächste Aufgabe:
Wieviel Kriegergesetze gibt es?
Welche 5 sind für dich am wichtigsten und warum?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wasserwirbel
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 02.02.14
Alter : 18

BeitragThema: Re: Training für Wasserpfote   Do Feb 13, 2014 4:35 pm

Es gibt 15 Kriegergesetze. die für mich wichtigsten sind diese:

14 Gesetz: Ein ehrbarer Krieger tötet keine Katzen, um eine Schlacht zu gewinnen, es sei denn, ein Gegner hält sich nicht an das Gesetz der Krieger oder bedroht sein Leben. Das Gesetz ist wichtig für mich, denn sonst würden ja in jeder Schlacht viele Katzen sterben und die Clans währen bedroht.

10 Gesetz: .Jeden Vollmond treffen sich alle Clans zu einer Großen Versammlung. In dieser Nacht dürfen die Clans nicht gegeneinander kämpfen. Auf einer großen Versammelung herrscht Waffenstillstand. Wie sollten die Katzen, wenn es diese Regel nicht geben würde, sicher Neuigkeiten austauschen können? Es sollte eine Zeit geben, wo die Clans keine Feinde sind.

2.Gesetz: Im Territorium eines anderen Clans darfst du niemals jagen und es auch nicht betreten. Ganz einfach: Wenn alle Katzen diese Regel missachten würden, würde es ständig zu Kämpfen kommen.

12 Gesetz: Ein Krieger darf ein Junges in Not oder Gefahr niemals im Stich lassen, selbst wenn es zu einem fremden Clan gehört. Junge sind hilflos und unschuldig. Sie können sich nicht wehren und es wäre schon sehr fies ein Junges im Stich zu lassen, nur weil es einem anderen Clan gehört.

5.Gesetz: Ein Junges muss mindestens sechs Monde alt sein, bevor es zum Schüler ernannt wird. Junge die jünger als sechs Monde sind, sind noch klein und schwach. Zu klein und schwach, als das sie es mit anderen Kriegern aufnehmen könnten. Sie würden in einer Schlacht ein hohes Risiko eingehen und viele junge Katzen würden sterben. Schüler sollten erst ernannt werden wenn sie groß genug sind um es mit anderen Katzen aufzunehmen. Das ist meiner Meinung nach das wichtigste Gesetz.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ahornschweif
Krieger


Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 12.01.14
Alter : 20
Ort : Auf Jagd

BeitragThema: Re: Training für Wasserpfote   Fr Feb 14, 2014 12:04 pm

Sehr gut gewählt!
Als nächstes sollst du Graustreif beschreiben. Schreib alles auf, was dir einfällt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wasserwirbel
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 02.02.14
Alter : 18

BeitragThema: Re: Training für Wasserpfote   Fr Feb 14, 2014 1:02 pm

Alles klar...

Graustreif ist ein dunkelgrauer Kater mit gelben Augen. Er hat einen dicken, dichten Pelz, breite Schultern und ein breites Gesicht. Er ist ein Krieger des DonnerClans+

Seine frühere Gefährtin war Silberfluss (silberne FlussClan Kätzin mit blauen Augen) Von ihr hat Graustreif 2 Junge. Federschweif (silbern gestreifte Kätzin mit blauen Augen) und Sturmpelz (dunkelgrauer Kater mit bernsteinfarbenen Augen).

Dann wurde das Hauskätzchen Millie (silbergrau gestreifte Kätzin mit blauen Augen) seine Gefährtin. Von ihr hat er drei Junge: Hummelpfote (helgrauer Kater mit dunkleren Streifen), Blumenpfote (schildpattfarbene Kätzin) und Wurzelpfote (braune Kätzin).

Graustreif hat eine sehr vielseitige Geschichte. Er wurde im DonnerClan geboren und dort zum Schüler Graupfote ernannt. Er war die erste Katze, die mit Sammy dem Hauskätzchen redete. Sammy schloss sich dem Clan als Feuerpfote an und wurde Graupfotes bester Freund. Die beiden trainierten zusammen, brachten zusammen Rabenpfote vor Tigerkralle in Sicherheit und wurden schließlich zusammen Krieger. Feuerherz und Graustreif. Auch als Krieger machten sie noch viel zusammen. Bald verliebte sich Graustreif in die FlussClan-Kriegerin Silberfluss, nachdem sie ihn aus dem Fluss gerettet hat. Die beiden treffen sich heimlich und bald wird Silberfluss trächtig von seinen Jungen. Die Jungen werden auf den Sonnenfelsen geboren, doch Silberfluss stirbt bei ihrer Geburt. Graustreif ist am Boden zerstört. Seine Jungen werden zum DonnerClan gebracht. Bald jedoch verlangt der FlussClan diese Junge und Graustreif geht mit ihnen zum FlussClan, da er sich nicht vorstellen kann sie in einem anderen Clan aufwachsen zu sehen. Seine Treue gilt im tiefsten Herzen jedoch dem DonnerClan. Bald in einer Schlacht um die Sonnenfelsen stellt Graustreif sich gegen den FlussClan und wird daraufhin verbannt. Er schließt sich wieder dem DonnerClan an. Dort wird er schließlich zweiter Anführer.
Graustreifs Junge werden bald FlussClan-Krieger (Federschweif und Sturmpelz) und ziehen zum Wassernest der Sonne. Graustreif ist sehr, sehr traurig als Federschweif auf dieser Reise stirbt. Bald wird er von Zweibeinern entführt und zum Hauskätzchen gemacht. In seinem Dorf lernt er Millie kennen, die ihn dazu drängt zu den Clans zurückzugehen. Schließlich gehen beide zusammen und finden die Clans schließlich. Beide schließen sich wieder dem DonnerClan an und Millie bekommt dort bald Graustreifs Junge. Blumenjunges, Wurzeljunges und Hummeljunges.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ahornschweif
Krieger


Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 12.01.14
Alter : 20
Ort : Auf Jagd

BeitragThema: Re: Training für Wasserpfote   Fr Feb 14, 2014 1:23 pm

Wow, super gemacht.
Deine letzte Aufgabe:
Schreib die Eigenschaften auf, die dich zu einem guten Krieger machen und darunter in einem Spoiler, wie du gerne heißen würdest. (Kannst auch mehrere nehmen, wenn du dir nicht sicher bist)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wasserwirbel
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 02.02.14
Alter : 18

BeitragThema: Re: Training für Wasserpfote   Fr Feb 14, 2014 1:31 pm

Ok..Ich versuche mein Bestes ein guter Krieger zu werden
-Ich werde meinem Clan immer treu sein und für ihn kämpfen.
-Ich werde immer zu meinen Clangefährten halten.
-Ich werde mich an den Patroullien beteiligen und meinen Clan satt machen.
-Ich werde meinen Clan immer zuerst versorgen.

Mein Kriegername:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ahornschweif
Krieger


Anzahl der Beiträge : 239
Anmeldedatum : 12.01.14
Alter : 20
Ort : Auf Jagd

BeitragThema: Re: Training für Wasserpfote   Fr Feb 14, 2014 1:43 pm

DU wirst bestimmt ein toller Krieger! Ich bin stolz auf dich!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Training für Wasserpfote   

Nach oben Nach unten
 
Training für Wasserpfote
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats das Forum :: Die Clans :: Schülerbau-
Gehe zu: